PLUMBUMBORIUM

Naturwissenschaften befassen sich mit der belebten und unbelebten Natur und versuchen, diese zu beschreiben und zu erklären. Fachrichtungen der Naturwissenschaften sind:
Physik Chemie Biologie Geowissenschaften


Zu keinem späteren Zeitpunkt ist das Interesse an naturwissenschaftlichen Fragen so groß, wie in der Kindheit. Mit den einmal erworbenen Anfangskenntnissen wird für die Kinder auch der spätere naturwissenschaftliche Unterricht interessanter. Vielleicht werden die so frisch erworbenen Kenntnisse auch für die spätere Berufswahl ausschlaggebend.
Unser Ziel ist es, den natürlichen Forscherdrang der Kinder mit Spaß und Freude zu fördern. Anhand einfacher Experimente aus diesen Wissenschaften werden Phänomene für die Kinder „begreiflich“ gemacht.

Wichtig an den Experimenten in dieser Altersgruppe ist, dass es sich hierbei nur um ein „Heranführen“ handelt, wir möchten Freude wecken und dabei kein trockenes Fachwissen vermitteln.

experimente

Mit unseren fünf Sinnen erforschen wir die tollsten Dinge. Gerade Kinder haben besonderen Zugang zu naturwissenschaftlichen Themen durch ihre angeborene Neugierde, ihren Entdeckergeist und ihre Experimentierfreude.
Wie führen wir ein Experiment durch? Zu Beginn stellen wir eine Vermutung auf und lösen den Sinn und Zweck des Versuches. Das verwendete Material wird vorgestellt und beschrieben. Anschließend kann jedes Kind eigenständig oder mit Hilfestellung sein Versuch durchführen. Die Beobachtungen der Kinder werden am Ende zusammengetragen und im persönlichen Experimentierhandbuch abgelegt. So besteht die Möglichkeit, dass Eltern gemeinsam mit ihren Kindern die Experimente zu Hause noch einmal ausprobieren können.

Liebe Eltern, mal ehrlich - wann hatten Sie Ihre ersten Einblicke in naturwissenschaftliche Zusammenhänge? Tragen Sie aktiv dazu bei, dass sich ihr Kind in einer zunehmend von Naturwissenschaft und Technik geprägten Welt leichter zu Recht findet.
NEU – Kindergeburtstag !!! „Kleine Forscher ganz groß“ Für Deine Geburtstagsparty bieten wir Experimentierspaß mit Wow-Effekt oder erfüllen auch spezielle Themenwünsche. Plumbumborium - spielend experimentieren taucht gemeinsam mit Euch in die geheimnisvolle Welt der Forscher ein. Mit spannenden und verblüffenden Experimenten werden Fragen rund um Naturwissenschaften begreiflich gemacht.

KONTAKTFORMULAR >

Nach neuesten Studien nimmt die frühkindliche Heranführung an naturwissenschaftliche Themen besonderen Einfluss auf die spätere Berufswahl.

Gerne möchten wir gemeinsam mit den kleinen Forschern neue Dinge entdecken und interessante Fragen kindgerecht beantworten. Experimente sind eine ganzheitliche Sinnesschulung. Chemische, physikalische und biologische Prozesse werden durch Sehen, Riechen, Schmecken, Hören und Fühlen erfasst, und dies geschieht immer durch eigenaktives Handeln. Neben den durch die naturwissenschaftlichen Erfahrungen vermittelten sinnlichen, sozialen und kognitiven Erfahrungen werden auch die sprachlichen Fähigkeiten gefördert. Durch Deuten und Kommentieren wird die Sprache zum entscheidenden Vermittlungselement.

Naturwissenschaften für Kinder sind ein hochaktuelles Thema, das zunehmend an Bedeutung gewinnt. Plumbumborium – spielend experimentieren kommt in Ihre Einrichtung und unsere Kursangebote können in Ihre individuelle Zeitplanung integriert werden. Auch unterstützen wir Sie mit unserem Know-how bei der Planung und Organisation und stellen uns sehr gern persönlich auf einem Elternabend vor. Wir bieten individuelle Lösungen mit entsprechenden Sonderkonditionen für Kitas und Schulen. Wir beraten Sie gern und finden gemeinsam das passende Angebot auch für Ihre Einrichtung.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

KONTAKTFORMULAR >

Naturwissenschaften zum Anfassen!
Unser Kursangebot richtet sich an Kinder ab Vorschulalter. Das mobile Kursangebot bedient insbesondere die Nachfrage von Kitas und Schulen. Diese Experimentierkurse finden in der Regel wöchentlich in den Räumlichkeiten der entsprechenden Einrichtungen statt. Darüber hinaus bieten wir themenbezogene Blockeinheiten und Projekttage an.
Für interessierte Eltern, die sich eine Teilnahme Ihrer Kinder an Experimentierkursen über die Kita/Schule wünschen, bitten wir um direkte Kontaktaufnahme mit unserer Geschäftsleitung. Plumbumborium wird dann den Kontakt mit der jeweiligen Einrichtung zur Organisation eines Experimentierkurses herstellen. Als festen Standort bieten wir ein wöchentliches Kursprogramm im Goldpunkt-Haus Altbau
Erich-Weinert-Str. 145/ Ecke Greifswalder Str.
10409 Berlin, Telefon: +49 030 - 54 46 46 60

NEU – Kindergeburtstag !!! „Kleine Forscher ganz groß“Für Geburtstagspartys bieten wir Experimentierspaß mit Wow-Effekt oder erfüllen auch spezielle Themenwünsche. Plumbumborium- spielend experimentieren taucht gemeinsam mit dem Geburtstagskind und seinen Gästen in die geheimnisvolle Welt der Forscher ein. Mit spannenden und verblüffenden Experimenten werden Fragen rund um Naturwissenschaften begreiflich gemacht.

KONTAKTFORMULAR >

Physik

Die Physik ist die wissenschaftliche Erforschung von Naturerscheinungen. Sie untersucht Phänomene in der Natur, um anhand von Gesetzmäßigkeiten und Modellen ihr Verhalten und ihre Eigenschaften, zu erklären.

Der Apfel des Isaac Newton

Eine der berühmtesten Anekdoten der Wissenschaftsgeschichte.

An einem Nachmittag im Frühling des Jahres 1726, saß Isaac Newton bei einem Tee im „Schatten einiger Apfelbäume“ im Garten seines Hauses im Norden Englands. Als er plötzlich einen Apfel vom Baum fallen sah, setzte das bei ihm eine Kette von Gedanken und Fragen in Gang.

Warum fiel der Apfel stets senkrecht zu Boden? Warum fiel er nicht seitwärts oder aufwärts, sondern immer konstant in Richtung Erdmittelpunkt?
Diese Überlegungen (so sagt man) führten zu Isaac Newtons Gravitationsgesetz.

PLUMBUMBORIUM

fis fis fis fis

plumbumborium-space
plumbumborium-physik

Chemie

Chemie ist die Lehre von den Stoffen, deren Eigenschaften, Aufbau und Veränderungen.

Die Chemie entstand in ihrer heutigen Form als exakte Naturwissenschaft im 17. und 18. Jahrhundert, basierend auf Beobachtungen und Experimenten der Alchemie. Die ältesten bekannten Aufzeichnungen über die Alchemie stammen aus dem alten Ägypten. Ein Ziel der Alchemisten war die Umwandlung von unedlen Metallen zu Gold und Silber. In der Alchemie waren die Urelemente Erde, Wasser, Luft, Feuer bekannt, ebenso gab es vier Ureigenschaften warm-kalt-trocken-feucht.

Was ist „Chemie im Alltag?“

Chemie ist all das, was uns mehr oder weniger umgibt, sei es der Gebrauch von chemischen Produkten, wie Seife, Zahnpasta, Farben, Lacke und Medikamente. Das Kochen und Backen, das Gedeihen von Pflanzen und Blumen im Frühling oder das Welken der Blätter im Herbst ist mit der Chemie verbunden. Schlagwörter, die negativ mit der Chemie in Verbindung gebracht werden, sind das Ozonloch, der Treibhauseffekt oder die Atomkraft.

PLUMBUMBORIUM

chemie chemie chemie chemie

Biologie

Die Biologie beschäftigt sich mit den allgemeinen Gesetzmäßigkeiten des Lebendigen. Die Betrachtungen der Biologie reichen von Zellen, Organen bis zu komplexen Organismen.

Zu den Teilgebieten der Biologie gehören insbesondere die Zoologie (Tierkunde), die Botanik (Pflanzenkunde) und die Ökologie. Die Ökologie erforscht die Beziehungen der Organismen untereinander und in Wechselbeziehung mit ihrer Umwelt.

Im 16. und 17. Jahrhundert erweiterte sich das Wissen über die Anatomie. Die Anatomie befasst sich grundlegend mit dem Aufbau des Menschen, der Tiere und der Pflanzen.

Forschungen in der Chemie und Biologie brachten auch neue Erfindungen, wie z.B. das Mikroskop hervor. Damit konnten nunmehr molekulare Lebensvorgänge untersucht werden, neue Grundsteine für die Wissenschaftszweige der Naturforschung wurden gelegt.

"Der Beginn aller Wissenschaften ist das Erstaunen, das die Dinge so sind wie sie sind." (Aristoteles)

PLUMBUMBORIUM

bio bio bio bio

biologie

Geowissenschaften

Geowissenschaften umfassen die Wissenschaften, die sich mit der Erde beschäftigen. Den Geowissenschaften werden folgende Hauptfächer zugeordnet:

Die Geografie auch als Erdkunde bezeichnet, beschäftigt sich mit räumlichen Strukturen und der Entwicklung der Erdoberfläche.

Die Meteorologie, ist die Lehre der Atmosphäre. Die bekanntesten Anwendungsgebiete sind die Wettervorhersage und die Klimakunde.

Die Geologie, ist die Wissenschaft vom Aufbau, der Zusammensetzung und Struktur der Erde. Das Material, mit den sich Geologen hauptsächlich beschäftigen sind z.B. Gesteine und Erden. Mit den einzelnen, teilweise mikroskopisch kleinen Bestandteilen, den Mineralen, befasst sich die Mineralogie.

Mit dem Fossilinhalt der Gesteine beschäftigt sich die Paläontologie. Hierbei werden Reste von Organismen und Hinweise alle auf vorzeitlichen Lebewesen wie z.B. die der Dinosaurier erforscht.

Hydrologie ist die Wissenschaft, die sich mit dem Wasser über und unter der Erde beschäftigt. Ozeanographie bezeichnet die Meereswissenschaft, die Limnologie ist die Wissenschaft von den Binnengewässern.

PLUMBUMBORIUM

geowissenschaften geowissenschaften geowissenschaften geowissenschaften

plumbumborium-space
PLUMBUMBORIUM

Plumbumborium® | Olivia Saidoglu | Bästleinstrasse 10 16540 Hohen Neuendorf
Tel.: +49 03303 - 589 689 | info@plumbumborium.de | www.plumbumborium.de | Steuernr.: 053/265/03772


Haftungsausschluss Haftung für Inhalte Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen. Haftung für Links Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen. Urheberrecht Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen. Datenschutz Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor. | Fotos: Fotolia,istockphoto

webdesign Mioskj Valid HTML 4.01 Strict

PLUMBUMBORIUM in Berlin

Goldpunkt-Haus Altbau
Erich-Weinert-Str 145
Ecke Greifswalder Str.
10409 Berlin
Telefon: +49 030 - 54 46 46 60
E-Mail: info@plumbumborium.de

Plumbumborium im Berlin zum Kontaktsformular

Plumbumborium Lehrkräfte sind Experten für kleine Forscher. Ob Studenten/-innen mit naturwissenschaftlicher Ausrichtung, Erzieher/-innen mit naturwissenschaflichem Interesse, oder einfach kinderlieb und mit dem berühmten Draht zu Natur und Technik - hier liegt die perfekte Aufgabe für Dich.
Kinderaugen zum Leuchten bringen und ihre natürliche Neugierde zu vielerlei Themen mit spannenden Experimenten begleiten, an die sie noch lange zurückdenken und träumen ist Deine Aufgabe, an der Du selber richtig Spass hast.
Die Durchführung von qualitativ hochwertigen und spannenden Experimentierkursen für verschiedene Altersgruppen gehören genauso zum Programm, wie die Verantwortung für die Sicherheit, der an den Kursen teilnehmenden Kinder.
Bei uns gibt es viel zu entdecken, – konnten wir auch Deine Neugierde wecken? Möchtest Du unsere Arbeitswelten mit Freude begleiten? Dann möchten wir Dich darauf vorbereiten.

Plumbumborium - spielend experimentieren
Kinder begreifen die Welt

jobs

KONTAKTFORMULAR >

juno

Home Physik Chemie Biologie Geowissenschaften Kontakt

Blog Twitter Facebook